© 2019 by Thorsten Klein

Conclusio ist der dritte von drei Teilen des

Romans „PSYCHE“.

Die Erde in der Zukunft: Alle Menschen sind jung

und leben ewig. Sie haben göttergleiche

Fähigkeiten und ungeheure Kräfte. Und sie leben

in einem Paradies. PSYCHE ist eher die Hölle.

Auch hier leben Menschen. Wenn sie keine

Kriege führen, bereiten sie welche vor.

Die Nazis sind besiegt, der Krieg ist jedoch noch

nicht zu Ende. Denn eines ist nun klar: Die

Selachii, der älteste Gegner des Hohen Rates,

wollen PSYCHE unbedingt vernichten. Nicht nur

in einem Atomkrieg. Sondern auch durch

Waffen, die im Orbit PSYCHEs versteckt sind.

Also helfen sie den Menschen auf Psyche, ins

Weltall vorzustoßen.

Mit dem Aufbruch ins Weltall öffnen sich nicht

nur die Tore des Gefängnisses PSYCHE. Seine

Bewohner erfahren so auch, welches Geheimnis

PSYCHE mit der Erde verbindet. Und warum der

Hohe Rat der TERRA NOSTRA so sehr um die

Existenz von PSYCHE und das Leben seiner

Bewohner kämpft.

© Thorsten Klein

Conclusio ist der dritte von drei

Teilen des Romans „PSYCHE“.

Die Erde in der Zukunft: Alle

Menschen sind jung und

leben ewig. Sie haben

göttergleiche Fähigkeiten und

ungeheure Kräfte. Und sie

leben in einem Paradies.

PSYCHE ist eher die Hölle.

Auch hier leben Menschen.

Wenn sie keine Kriege führen,

bereiten sie welche vor.

Die Nazis sind besiegt, der

Krieg ist jedoch noch nicht zu

Ende. Denn eines ist nun klar:

Die Selachii, der älteste

Gegner des Hohen Rates,

wollen PSYCHE unbedingt

vernichten. Nicht nur in

einem Atomkrieg. Sondern

auch durch Waffen, die im

Orbit PSYCHEs versteckt sind.

Also helfen sie den Menschen

auf Psyche, ins Weltall

vorzustoßen.

Mit dem Aufbruch ins Weltall

öffnen sich nicht nur die Tore

des Gefängnisses PSYCHE.

Seine Bewohner erfahren so

auch, welches Geheimnis

PSYCHE mit der Erde

verbindet. Und warum der

Hohe Rat der TERRA NOSTRA

so sehr um die Existenz von

PSYCHE und das Leben seiner

Bewohner kämpft.